Fachteamleiter (m/w) End of Line (EOL) Testing & Standardization im Elektronikbereich

(Reference No.: N 73622)

Faszination Technik: Innovationen in der Automobilbranche sorgen für echte Emotionen, für Begeisterung und Leidenschaft. Webasto steht für mehr Komfort und Erlebnis in der Mobilität. Daran können Sie teilhaben! Unsere Teams sind kommunikationsstark, engagiert und offen. Bei uns können Sie Ihre Ideen einbringen und verantwortlich umsetzen.

Electronic Development, Webasto SE

Stockdorf, Germany

Wir suchen Sie zur Verstärkung für die Unternehmenszentrale Webasto SE mit Einsatzort in Stockdorf ab sofort als

Fachteamleiter (m/w) End of Line (EOL) Testing & Standardization im Elektronikbereich (Kennziffer N 73622)

- Lead Engineer (m/f)  End of Line (EOL) Testing & Standardization Electronic Development - 

 

Job-Profil:

  • Erarbeitung von Teststandards für Embedded Systeme:
  1. Im ersten Schritt für die Bereiche Entwicklung, Validierung und Elektronikproduktion und im zweiten Schritt für die Fertigungsbereiche der Webasto eigenen Produktion und die finale Kundenproduktion
  2. Analyse von globalen Anforderungen und Implementierung in die Webasto E/E-Plattformen
  • Design to Test im EOL-Bereich
  • Enge Kooperation mit den nationalen und internationalen Mechatronics-Entwicklern, dem Global Manufacturing Engineering Bereich und externen Technologiepartnern
  • Vorstellen der Entwicklungsergebnisse bei internen und externen Kunden
  • Vor- und Aufbereitung von Präsentationsmaterial
  • Aktive und inhaltliche Projektmitarbeit

 

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Elektronik-Komponenten in der Automobilbranche
  • Erfahrung im Bereich Testing speziell Software und EOL-Testing
  • Ausgeprägtes Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Interesse an technischen Zusammenhängen und Freude an intensiver, partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Kunden, Lieferanten und Technologiepartnern
  • Begeisterungsfähigkeit für komplexe mechatronische Systeme
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, strukturierte Arbeitsweise sowie klare Priorisierung
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeit sowie sicheres und souveränes Auftreten im Umgang mit internen und externen Ansprechpartnern
  • Analytisches Denkvermögen
  • Sicherer Umgang mit den gängigen IT-Systemen sowie mit MS-Office
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft (ca. 10-15 %)
  •  

Offen für frischen Wind? Es erwartet Sie ein teamorientiertes, offenes Arbeitsumfeld, in dem wir Ihnen viel Freiraum für die Umsetzung Ihrer eigenen Ideen bieten. Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Ihr Ansprechpartner: Tobias Schloßnikel

Bewerbung-Elektronikentwicklung@webasto.com 

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen, mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Kennziffer N 73622